Autoren über Kunst und Leben

Monat Januar 1995

Mary Shelley’s Frankenstein

Der Schöpfung ein Stück näher Branagh beweist, dass Shelley nicht Shakespeare ist Der Mann rast, fleht, schreit, brennt, er rührt, sägt, näht, tobt. Der Widerschein des Feuers flackert auf seiner Brust, der klebrige Schleim der Schöpfung rinnt herab. „Lebe“ rast… Weiterlesen →

Share

© 2021 getidan — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑