Star Wars

Es war einmal in ferner Zukunft in Legoland
Wie das Kapital seine Pop-Mythologie frisst und mit den Verdauungsprodukten das Kino ruiniert
In den siebziger Jahren erlebte das Kino eine seiner größten kommerziellen und kulturellen Krisen. Hollywoods Studio-Strukturen lösten sich auf, die klassischen Genres, allen voran der Western, […]

Share

Schließ die Augen und mach dir ein Bild (100 Jahre Alfred Hitchcock)

Der Mann mit den Posaunenbacken
Alfred Hitchcock (1899-1980), Kino-Genie und Pop-Star in einem, viel gefeiert derzeit und glücklicherweise in allen Medien zugänglich wie nie zuvor, ist darzustellen, zu vermessen und zu kommentieren auf sehr verschiedene Weise, Bausteine des »System Hitch cock«:
Hitchcock, der dicke Junge, dem die […]

Share

Der 13. Krieger

„Die Stars sind eine Widerspiegelung, in der die Öffentlichkeit ihre eigenen Vorstellungen ihrer selbst studiert und berichtigt. Die soziale Geschichte einer Nation kann mit den Zeichen ihrer Filmstars geschrieben werden.” Mit diesem Zitat von Raymond Durgnat begann Richard Dyer 1979 sein Buch „Stars”. Damals leitete […]

Share

Mein liebster Feind – Klaus Kinski (Werner Herzog)

So seltsam nackt
Als Mensch war er, wie er gesagt hätte, wohl ein Arsch. Als Schauspieler war er, wie er gesagt hat, ein Genie. Dieser Dokumentarfilm von Werner Herzog zeigt beide. Fünfmal ist er mit Werner Herzog gegangen. Er hat ihn beschimpft und beleidigt, aber er hat mit ihm gearbeitet, immer […]

Share