Erschöpfte Helden, nachts (Michael Mann)

„Ich kämpfe um jedes Detail.“   Michael Mann Michael Mann ist zweifellos einer von denen, die man einen „tough guy“ nennen darf. Einer, der sehr genau weiß, was er will, und der das auch durchsetzen kann. Und noch mehr einer, der eine Niederlage wegstecken kann. Nicht,[…]

Share
weiterlesen …

Kino – Geschichte und Zukunft (Interview mit Thomas Elsaesser)

Herr Prof. Elsaesser, Sie verstehen das Digitale als kulturelle Nullstelle und nicht als technologischen Bruch. Damit stellen Sie die momentanen Veränderungen, die das Kino und den Film betreffen, in ein völlig anderes, neues Licht. Sie haben einmal gesagt, die Digitalisierung sei als eine Art Nullpunkt[…]

Share
weiterlesen …

L’une. Postlunatische Dialektik

40 Jahre Moonwalk Warum eigentlich ist der Mond so poetisch – oder so Poesie-erzeugend – während die Sonne, mehr oder weniger heiß, hauptsächlich erhaben und nützlich ist? Eine Reinhold-Messner-Antwort ist: Weil er da ist. Weil er eben nicht viel bewirkt (sieht man einmal ab von[…]

Share
weiterlesen …

Der Deutsche Krimi-Preis 2009

<img class="alignleft size-full wp-image-29157" title="krimi_logo.teaser" src="http:/ Men After Divorce – Divorce Recovery For Guys /www.getidan.de/wp-content/uploads/2009/07/krimi_logo.teaser.jpg“ alt=““ width=“223″ height=“125″ />Zunder, Zaster und Zitronen: Warum sechs Kriminalromane das deutsche Geistesleben erschüttern Bücher einfach tanken? Der Deutsche Krimi-Preis 2009 hat den amerikanischen Autor Richard Stark ereilt, als er[…]

Share
weiterlesen …

Und zu wissen, dass ein Schlaf das Herzweh und die Tausend Stöße endet (Michael Jackson)

Vom Sterben eines Prinzen, der sich nicht entscheiden konnte Alles, was schön, interessant und neu ist, entsteht, indem Widersprüche aufeinander stoßen und auf eine unvorhergesehene, sublime und erhabene Weise vereinigt werden. Für den Augenblick einerseits, und für die Ewigkeit andererseits. In der Wissenschaft sind es[…]

Share
weiterlesen …

Achterbahn (Peter Dörfler)

Vom Ertrinken im Lichtermeer Vom Rummelplatz kommt und zum Rummelplatz will das Kino. Nicht nur, weil es einst eine Attraktion auf dem Jahrmarkt war, und nicht nur weil es umgekehrt in seine Bewegungsbilder so viel Jahrmarktattraktion als möglich packt. Sondern vor allem weil der Rummel[…]

Share
weiterlesen …

Michael Robotham

Herzzerreissend gut Auf einer Straße wird ein Mann niedergeschlagen, blutend und weinend liegt er da. Zwei Psychologen kommen vorbei, und einer sagt zum ander Wow. Upto $4.34 Epcs 75% Commissions Millionaire Warrior Coaching en: „Los, lass uns denjenigen finden, der das getan hat. – Er[…]

Share
weiterlesen …

Ingrid Mylos: Männer in Wintermänteln

Leseglück <img class="size-full wp-image-4632 alignleft" style="margin-right: 10px;" title="wintermaentel" src="http://ww w.getidan.de/wp-content/uploads/2009/09/wintermaentel.jpg“ alt=“wintermaentel“ width=“120″ height=“199″ />Männer in Wintermänteln: James Dean, Marlon Brando, Mickey Rourke und Robert Mitchum natürlich, Trevor Howard, Gary Cooper, Richard Burton, Orson Welles, Marcello Mastroianni und sogar Kevin Costner gehören dazu. Wenige Worte genügen[…]

Share
weiterlesen …