Im Rausch der Differenz

Im Karikaturenstreit kämpfen der »Westen« und der »Osten« darum, sich auf dem Weltmarkt der Kulturen voneinander zu unterscheiden.
Eine Hand voll Karikaturen – gut oder schlecht, treffend oder nicht – in einer Zeitung eines kleinen europäischen Landes lösen eine Welle von Empörung, Gewalt und Hass […]

Share

Inside Man (Spike Lee)

Nichts ist falsch am Genrefilm
Weil er es kann: Mit seinem neuen Film “Inside Man” bewegt sich Spike Lee virtuos im Genre des Caper-Movies. Seine Bankräuber arbeiten am perfekten Coup, sein Ermittler glänzt durch Schlagfertigkeit, und Jodie Foster ist besser denn je
Share

Share

Traum für wahr

Die Retrospektive der 6. Berliner Filmfestspiele widmete sich den “Traumfrauen”, den weiblichen Stars der fünfziger Jahre
Traumfrauen – das ist schon so ein Wort. Es schmeckt nach zu viel Lippenstift, nach Salzstangen und “Lufthansa-Cocktail”. Und es versetzt einen, retrospektiv, in einen ästhetischen, moralischen und grammatischen Schwurbel. […]

Share

Trash-Kunst oder Kunst-Trash? (Christoph Schlingensief)

Die anarchistischen Filmaktionen des Christoph Schlingensief
Christoph Schlingensief, das sagt man so, ist das verschüttet wird. Für die einen ist es Kunst-Trash, für die anderen Trash-Kunst; es kommt ganz auf die Perspektive an. Da ist einer, der auf Bühnen, in Filmen und sogar auf öffentlichen Plätzen […]

Share