Jutta Brückner: Über Heimat, Sprache und Romantik

[media id=82 width=640 height=320] Interview, Kamera, Schnitt: Alexander Biedermann  (Mai 2011, Hamburg, © getidan) Jutta Brückner Geboren in Düsseldorf, lebt in Berlin. Studium der Politischen Wissenschaft, Philosophie und Geschichte. Dissertation über „Die deutsche Staatswissenschaft im 18. Jahrhundert.” Seit 1975 Drehbuchautorin, Regisseurin und Produzentin. Share

Share
weiterlesen …

Georg Seeßlen: Träume von Heimat

[media id=70 width=640 height=320] Interview, Kamera, Schnitt: Alexander Biedermann  (Mai 2011, Hamburg, © getidan) Georg Seeßlen ist 1948 geboren, hat in München Malerei, Kunstgeschichte und Semiologie studiert. Er schreibt nicht nur Kritiken und Aufsätze und Bücher, sondern dreht bei Gelegenheit auch Dokumentarfilme fürs Fernsehen. Georg[…]

Share
weiterlesen …

Marcus Stiglegger: Über Untote und Kaufhäuser – Ein Zombie Erlebnis

Interview, Kamera, Schnitt: Alexander Biedermann  (Mai 2011, Hamburg, © getidan) Marcus Stiglegger, Dr. phil. habil., Akademischer Oberrat, geboren 1971, lehrt Filmwissenschaft an der Universität Siegen, sowie zuvor an den Universitäten Mainz, Mannheim sowie an der ifs Köln. Er veröffentlichte zahlreiche Buchpublikationen und –beiträge über Filmästhetik,[…]

Share
weiterlesen …

W2 – Der Ablaufberg

Rangierbahnhof Leipzig/Engelsdorf, September 2008 © Alexander Biedermann Share

Share
weiterlesen …

Klaus Theweleit: Über Pasolini, Godard und andere

Filmdenken: Klaus Theweleit über Pasolini, Godard und andere Klaus Theweleit, geboren 1942 in Ebenrode/Ostpreußen, ist Professor für Kunst und Theorie an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, Lehrbeauftragter am Institut für Soziologie der Universität Freiburg und Schriftsteller. Interview, Kamera 1, Schnitt: Alexander Biedermann Kamera[…]

Share
weiterlesen …