derrick DorfIn diesem Buch geht es um Aufkleber an Automobilhintern, ums Biertrinken, um diverse Raumschiffe (Orion und Star Trek), um das Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen, um die Kulturphantasien der Neuen Rechten, um den weltberühmten deutschen Beamten und seinen Schöpfer, den Mustermann Derrick und den Verdrängungskünstler Reinecker, um Rosamunde Pilchers traute Welt, um den Zusammenhang von Supertitten-Magazinen und Arbeitsmarkt-Krise, um Tierfilmserien und die Inszenierung von Volkstümlichkeit, um Widerspruch zwischen Entenhausen und Metropolis, um ein unziemlich genau angesehenes Männermagazin, um ein Dorfkino und Liane, das Mädchen aus dem Urwald, um einen Sieg von Schalke 04, um die Medien und den Krieg, um Aristoteles und die Aliens, um den deutschen Humor und deutsches Heldentum, um eine Botschaft aus Radevormwald und, naja, um anderes.


bei amazon bestellen

Letzte Artikel von Georg Seeßlen (Alle anzeigen)