Europäischer Filmpreis 2005

Funny Games
Julia Jentsch wurde als “Sophie Scholl” beste europäische Schauspielerin
Wenn das deutsche Kino sich mit dem Nationalsozialismus auseinandersetzt,
stiftet das international Aufmerksamkeit. Die in Berlin verliehene
Auszeichnung für Julia Jentsch ist allerdings nicht politisch korrekt, sie
ist künstlerisch angemessen.
Der europäische Filmpreis für die Schauspielerin, sie erhielt überdies […]

Share

Jarhead (Sam Mendes)

Voll der Sinnsprüche
Die vermeintliche Stärke von Sam Mendes’ Verfilmung des Kriegsromans “Jarhead” – dessen radikale Binnenperspektive – ist leider ihre Schwäche
Dies ist mein Gewehr – ohne mein Gewehr bin ich nichts, ohne mich ist mein Gewehr nichts. Und: Was auch immer die Hände eines Exsoldaten […]

Share

Match Point (Woody Allen)

Vermisst
Das sei, hieß es 2005, Woody Allens bester Film seit Langem. Das ist wohl so, aber es war auch sein fremdester. Weit weg von New York genoss er seine neue Liebe London. Die Stadt, die Pferde, das kultivierte Leben der Upper Class, das hat etwas […]

Share