Erst einmal eins auf die Nase 

Dann beginnt eine wundervolle Freundschaft. Aki Kaurismäkis Film „Die andere Seite der Hoffnung“  über die Abenteuer eines Syrers in Finnland.

lesen in DIE ZEIT | Nr. 13 vom 23.3.2017

Bild oben: Poster (Ausschnitt) Pandora

Share