Donald Windham: Zwei Menschen

Schwärmerisches Verlangen
Rezension von Ingo Arend

Ein Buch über die Erziehung der Gefühle und ein Prozess der Identitätsfindung. Wir erleben zwei Männer, die sich in einer Schwellensituation begegnen, die beide an einem biografischen Wendepunkt stehen an dem sich plötzlich ein Zeitfenster für eine Lebensveränderung öffnet…

weiterhören:

[media id=69]

Autor: Ingo Arend
gesendet: 15.06.2011, 11:34, Radiofeuilleton:
Kritik, Deutschlandradio Kultur

Foto: © getidan.de



Donald Windham: Zwei Menschen

Roman. Aus dem amerikanischen Englisch von Alexander Konrad

Lilienfeld-Verlag, Düsseldorf 2010, 208 Seiten, 19,90 Euro

Leseprobe


bei amazon kaufen

Share

Letzte Artikel von Ingo Arend (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere