josefdabernig_stabat_mater_filmstill_02-900

Premiere von Stabat Mater von Josef Dabernig im Badischen Kunstverein

Rasender Stillstand

Spätestens seit der 11. Documenta, 2002 von Okwui Enwezor kuratiert, gehört der Beamer zur Standardausrüstung von Museen und Kunstvereinen. Künstler, die damals präsentiert wurden, wie Steve McQueen, Eija-Liisa Ahtila, John Akomfrah, Stan Douglas oder Isaac Julien stehen heute für das Genre Video-Installation. Seltener jedoch […]

Share
2016-aby-warburg-mnemosyne-atlas-cover

Mein Warburg, dein Warburg

Aby Warburg ist inzwischen so populär geworden, dass man ganz vergisst, dass er Kunsthistoriker war, einfach jemand, der die Kunst der italienischen Renaissance erforschte. Er tat dies jedoch interdisziplinär, er zog die Sternenkunde wie Eheschließungsregister heran, betrieb als erster um 1900 Kulturwissenschaft. Heute sei er […]

Share
Noa Eshkol Chamber Dance Group_Eröffnung_Thiele-1000

Der Körper als Orchester

Der Badische Kunstverein gibt weltweit erstmals Einblick in das Gesamtwerk der israelischen Tanztheoretikerin und Künstlerin Noa Eshkol

Heute wundert es nicht mehr, wenn Kunst getanzt wird, immateriell ist, wie etwa das Werk des Biennale-Künstlers Tino Sehgals. Doch wollte Noa Eshkol mit ihrer analytischen Arbeit an menschlichen […]

Share

Neue Bilder von Shooting-Star Robert Janitz in der Galerie Meyer Riegger


Farbe ist wie Pfannkuchenteig
Die Bilder von Robert Janitz sind einfach da. Sie verhalten sich gegenüber dem Betrachter in nobler Zurückhaltung, sie drängen sich nicht auf. Sie verkünden keine Botschaften, noch wollen sie provozieren oder etwas postulieren. Sie strahlen dafür Klarheit, Sensibilität und Persönlichkeit aus, sie […]

Share

Peter Sloterdijk als Hochschul-Rektor verabschiedet

Doppelbelastung des Künstlers als Beamter und Kreativer?
Der Philosoph Peter Sloterdijk wurde nach 14 Jahren im Amt des Rektors der Hochschule für Gestaltung verabschiedet / Sein Nachfolger ist der Berliner Medientheoretiker Siegfried Zielinski
Eigentlich wäre er ja lieber Sänger geworden, bekannte Peter Sloterdijk, als ihm nach vielen Grußadressen […]

Share

RUTH BUCHANAN: Or, a building – Ausstellung im Badischen Kunstverein

Das gläserne Gehirn
Ruth Buchanan verwandelt den Badischen Kunstverein in eine Schaltzentrale
Als die Berliner noch Berliner waren, nannten sie die Skulptur vor der Deutschen Oper “Schaschlik”, eine andere am Hansaplatz “Stricknadeln” und den hypermodernen Showroom im Parterre der Firma IBM am Ernst-Reuter-Platz “Das Gläserne Gehirn”. Das […]

Share

Aufmerksamkeitsübungen von Olafur Eliasson in der Kunsthalle Mannheim


Buch aus farbigem Glas 
“Stell dir vor, du bist ein Asteroid und näherst dich einem Kunstwerk als einem anderen Asteroiden.” Olafur Eliasson gibt Tipps für den Umgang mit Kunst, und zwar auf der kostenlosen App “Your Exhibition Guide”, die der Künstler eigentlich 2014 für eine Ausstellung […]

Share

Kunstexperimente von Lynn Hershman Leeson im ZKM Karlsruhe


„Hello, who are you?“
Die Medienkunst-Pionierin Lynn Hershman Leeson zeigt uns im ZKM, dass die Zukunft immer schon Gegenwart ist
Ein tragischer Unfall? Die Nase, den markantesten Teil des Gesichts, für immer verloren? Kein Problem: Bioprint-Technologien zaubern das gewünschte Modell aus dem 3D-Drucker. Ein Beispiel einer aus […]

Share

Der SWR entdeckt den utopischen Roman “WIR” von Jewgenij Samjatin neu und produzierte ein Hörspiel

Spaziergänge im Gleichschritt
Ursendung: Sonntag, 14.12. 2014, 18.30 Uhr
Leben wir bereits in der Zukunft, ohne es zu wissen? In einer auf Effizienz und Überwachung getrimmten Wohlstandsgesellschaft, wie sie in Romanen wie “Schöne neue Welt” von Aldous Huxley ausgemalt wurde? Es scheint fast so. Google bietet seinen […]

Share

Wolfgang Ullrich: Des Geistes Gegenwart – Eine Wissenschaftspoetik

Thesen sind eben nur Thesen
In seinem neuen Buch fordert Wolfgang Ullrich eine neue Streitkultur 
Wolfgang Ullrich liebt es, Tabus zu brechen, Tabus wissenschaftlichen Denkens wohlgemerkt. In seinem neuen Buch hat er eine zunächst etwas ungewöhnliche Textform gewählt, die der Poetik-Vorlesung. Schon das ist eine kleine Provokation, […]

Share

Daniel Kehlmann und das Werk des Wiener Pazifisten und Sprachsatiriker Karl Kraus



Carmela Thiele über eine Veranstaltung der Literarischen Gesellschaft, der Karlsruher Stephanus-Buchhandlung und der Messe- und Kongress GmbH im Rahmen der 22. Europäischen Kulturtage Karlsruhe 2014

Besichtigungsfahrten zu Schlachtfeldern
Wenn ihn Freunde aus dem Ausland fragen würden, welche deutschsprachigen Autoren am schwersten zu lesen seien, nennt Daniel Kehlmann drei Namen: […]

Share

Der New Yorker Universal-Künstler Paul Chan im Schaulager Basel


Zeichnungen als Fußnoten, Texte als Kunst
Gäbe es im Kunstbereich das Thriller-Genre, so gehörte der Kosmos von Paul Chan dazu. Diesen Eindruck gewinnt, wer die aktuelle Ausstellung des Amerikaners im Schaulager Basel durchstreift. Doch entpuppen sich die Horrorgeschichten als Fantasy für ein intellektuelles Kunstpublikum. Der Anschlag […]

Share

Die Göttliche Komödie. Himmel, Hölle, Fegefeuer aus Sicht afrikanischer Gegenwartskünstler (Eine Ausstellung im MMK Frankfurt)

 Was ist Afrika?
Dantes “Göttliche Komödie” als universaler Code
Clean und cool kommt diese Ausstellung daher, dabei sind die absoluten Extreme Thema: Paradies, Hölle und Fegefeuer. Die Emotionen sind gebändigt, die Bilder technisch perfekt – mal rätselhaft, mal ironisch. Was die fünfzig afrikanischen Gegenwartskünstler im Museum […]

Share

Whitney Chadwick: Frauen, Kunst und Gesellschaft

Warum sind in den Museen nur wenige Werke von weiblichen Künstlern zu finden? Weil es in der Vergangenheit nicht viele Künstlerinnen gegeben hat? Fehlanzeige: Es gab erstaunlich viele Malerinnen und Bildhauerinnen, deren Werke allerdings nicht überliefert sind. Warum das so ist, davon erzählt mitreißend das […]

Share

Georg Schrimpf (* 13. Februar 1889; † 19. April 1938)

“Die unzerstörbare Macht des deutschen Gemüts”
Der Maler Georg Schrimpf musste lange auf die Anerkennung seines Werkes warten. Und dann wurde es ausgerechnet von Hitlers Stellvertreter Rudolf Heß wahrgenommen. Schrimpfs Tod bewahrte ihn vor dem Pakt mit den Nazis. Vor 125 Jahren wurde der Vertreter der […]

Share

Katrin Ströbel: Wortreiche Bilder

Schriftlastige Moderne
Kritik von Carmena Thiele
Deutschlandradio Kultur
gesendet: 02.01.2014
hier hören
 
Warum lassen Künstler Buchstaben und Text in ihre Werke einfließen? In “Wortreiche Bilder” liefert Katrin Ströbel die Erklärungen – und schreibt zugleich eine engagierte Einführung in die zeitgenössische Kunst.
Heute wundert sich niemand mehr, wenn Künstler ganze Botschaften in […]

Share

Peter Stamm: Nacht ist der Tag

Am Anfang war es nur Spiel
Jeder liest einen Roman anders. Für manche steht der Inhalt im Vordergrund, das, was passiert. Oder das, was beschreibbar vor sich geht. In dem neuen Roman „Nacht ist der Tag“ von Peter Stamm ist mehr denn je das Lesen zwischen […]

Share

Werner Spies las in der Kunsthalle Karlsruhe aus seinen Lebenserinnerungen

Alles Freunde
Wie er denn den Feuerbach fände, fragte Andreas Platthaus zum Auftakt der Veranstaltung mit Werner Spies im Feuerbachsaal der Kunsthalle Karlsruhe. „Das Verhältnis wird besser“, entgegnete der mit Texten über Picasso und Max Ernst bekanntgewordene Kunstschriftsteller diplomatisch und verriet, dass er gerade die Kunst […]

Share

Rudi Fuchs: Rembrandt spricht

Das faszinierende Buch über Rembrandt von Rudi Fuchs könnte auch „Rembrandt unplugged“ heißen, denn wir begegnen dem niederländischen Maler auf Augenhöhe, ohne Pathos von Genialität und Bedeutung. Der Kunsthistoriker skizziert die Laufbahn Rembrandts, indem er sich in die Gestaltungsfragen eines Historienmalers des 17. Jahrhunderts hineindenkt. […]

Share

Zum 100. Geburtstag von Louise Bourgeois

Nicht für den Markt arbeiten!
Ihr Werk ist weiterhin aktuell: Auf der Art Basel Miami Beach Anfang Dezember widmete die Fondation Beyeler Louise Bourgeois eine Sonderpräsentation. Und dies ist nur ein letzter Ausläufer einer Vielzahl von Ehrungen, die der erst 2010 verstorbenen Bildhauerin zu Teil geworden […]

Share