Kultur gegen rechts

Über kaum eine Frage streitet der Kulturbetrieb derzeit leidenschaftlicher. Es sei ein Trugschluss, Kunst und Kultur ließen sich als schnelle Einsatztruppe gegen den Rechtsruck einsetzen.

Kommentar von Ingo Arend

AUDIO HÖREN
© WDR 5 Scala – aktuelle Kultur | 06.02.2017 | 04:25 Min.
Share

Share

“The Donald” Trump: Der Präsident als Pop-Phänomen

Seine Antrittsrede: eine Kriegserklärung. Seine Entscheidungen: vielleicht politische und ökonomische Katastrophen. Darüber wird viel diskutiert. Der Zündfunk Generator versucht hier aber, Donald Trump nicht als der Teil der Welterzählung zu sehen, sondern als Produkt und Phänomen der Popkultur.
Von Markus Metz und Georg Seeßlen
AUDIO | HÖREN […]

Share

Schau-Spiel und Licht-Bild: Die Friedrich Wilhelm Murnau-Connection

Audio von Markus Metz und Georg Seeßlen

“Nosferatu”, “Faust”, “Der letzte Mann”, “Sunrise”, “Tabu” – Friedrich Wilhelm Murnau ist einer der bedeutendsten Regisseure der Stummfilmzeit, er prägte das Weimarer Kino und arbeitete auch in Hollywood. Geboren wurde er als Friedrich Wilhelm Plumpe 1888 in Bielefeld. Dass […]

Share