Paulchen Panther im Internet

Kennen Sie Paulchen Panther? Die lustige Trickfilmfigur? Wie? Die finden Sie im Augenblick nicht so lustig?
Andere schon.
Die Betreiber der Internet-Seite Altermedia zum Beispiel.
Und so zeigen sie zwischen ihren Beiträgen diesen lustigen Paulchen Panther. Und die Beiträge sind auch sehr lustig. Zum Beispiel „Mit seinen Unterstellungen wirft Gensing (ein kritischer Journalist, H.G.) eigentlich nur einmal mehr die Frage auf, warum ein angeblicher Nationalsozialistischer Untergrund seine Zeit mit namenlosen Döner-Türken vergeudet, wo es doch so interessante Exemplare der menschlichen Spezies wie den Herrn Gensing selber gibt…“ (29.11.11)
Und: „Altermedias Frage, warum angebliche NSU-Terroristen sich an namenlosen Dönertürken vergreifen sollen, obwohl es geradezu ein Überangebot sehr viel attraktiverer Ziele gibt, für deren Abarbeitung man nicht nur mit dem Beifall innerhalb des eigenen Milieus zu rechnen hätte, bleibt nach wie vor bestehen.“ (01.12.11)

Auch andere Fragen bleiben bestehen. Wir, wir Deutschland, sind jetzt sehr entschlossen, allem rechtsradikalen Gedankengut entgegenzutreten. Wir, wir Bundestag, haben uns sogar entschuldigt.
Aber wir, wir Rechtsstaat, wollen und dürfen nichts überstürzen. Und deshalb dürfen Deutsche die Opfer im Internet verhöhnen. Und wir schauen rechtsstaatlich zu.

 

Henryk Goldberg, Thüringer Allgemeine 06.12.2011

Share