Parker (Taylor Hackford )

Regisseur Taylor Hackford gehört zu den vielseitigsten Routiniers Hollywoods. Neben manch nicht so Wichtigem hat er mit „Ein Offizier und Gentleman“ (1982) und „Ray“ (2004) Unvergessenes geschaffen. Eines seiner Markenzeichen: exquisite Schauspielerführung. Dazu kommt seine Lust an erfrischend schnörkellosem Erzählen. Beides zeichnet auch diese „Rache ist Blutwurst, Leberwurst ist Zeuge“-Ballermann-Ballade aus. Endlich mal wieder ein Action-Kracher ohne Albernheiten. Hackford erzählt die Story vom übers Ohr gehauenen Ganoven, der sein Ego nur durch einen Rachefeldzug wieder aufbügeln kann, erfreulich schlicht. Jason Statham und sogar Jennifer Lopez lässt er dabei reichlich Raum, durchaus farbenreiche und glaubwürdige Charakterbilder zu schaffen. Damit ist lupenreine Unterhaltung – und mehr will Hackford nicht schaffen! – garantiert.

Peter Claus

Parker, von Taylor Hackford (USA 2012)

Bilder: Constantin Film Verleih

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere