Stromberg – Der Film (Arne Feldhusen)

stromberg_680

Wo die Italiener (Franzosen, Schweden, Engländer, Österreicher… ) mit feinem Florett ihre Gags verteilen, hauen die Deutschen auf die Schenkel und offerieren Krachkomik. Hier wird das Lachen gern mit Schadenfreude angeheizt. Regisseur Arne Feldhusen und Autor Ralf Husmann hieven die Bildschirmfigur auf die Kinoleinwand, und bleiben dabei hübsch klein im Denken. Satire? Fehlanzeige. Wir sind witzisch!!! Versicherungsoberschlunz Bernd Stromberg (Christoph Maria Herbst) wird dabei nicht als Ausbund an Widerwärtigkeit (was er ist) entlarvt, sondern letztlich als doch irgendwie auch netter Typ von nebenan, dem nachzueifern absolut empfehlenswert erscheint. Botschaft des Filmchens: Sei ein Arsch und Du wirst Macht über andere Ärsche haben. Super! Endlich mal ein Film, der zeigt und sagt, was viele in Deutschland unter Mitmenschlichkeit verstehen.

Peter Claus

Stromberg – Der Film, von Arne Feldhusen (Deutschland 2014)

Bilder: NFP

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere